Handsteuerungen

 

Da die am Markt befindlichen Handsteuerungen nicht den verschiedenen Anforderungen unserer Kunden entsprochen haben, wurde eine eigene Baureihe konstruiert.

Die Handsteuerungen bieten wir in Zwei-, Drei- und Vierknopfausführungen an.

Die Funktion wird nach kundenspezifischen Schaltschemen individuell erstellt.

Die Bedienerknöpfe können mit Wörtern oder Symbolen ausgestattet werden, sodaß eine leichte Verständlichkeit gegeben ist.

Gut in der Hand ruhend, aus einem stabilen Gehäuse überstehen sie auch ein versehentliches Überrollen durch Gabelhubwagen.


   

Wir garantieren und zertifizieren IP 67.
Die Steuerungen wurden für sechs Stunden in 30 cm tiefes Wasser gelegt.

Nach Beendigung des Tests funktionierte die Steuerung einwandfrei.
 
 
 
In einem Dauertest wurden bei fünf Ampere mehr als eine Million Schaltzyklen bestätigt.

Eine eigens konstruierte Ausreiß-Sicherung für elektrische Kontakte (Pull-Out-Protection) verhindert, daß elektrische Anschlüsse (und damit verbundene Kurzschlüsse) nicht aus den Befestigungsschrauben gerissen werden können. Dies kann passieren, wenn ein Bediener seine Balance verliert und versucht diese durch Festhalten an der Handsteuerung wieder zu erlangen.
   

Als Steckanschluß der Handsteuerung wurde eine versenkte Steckdose, die am Aggregatkasten, oder direkt an das Fahrzeugchassis installiert wird, entwickelt.

 

     
Design by MHW-AHT